Lebe dein authentisches ICH
 
Wie du es schaffst dein authentisches ICH zu leben,
um dir so ein selbstbestimmtes Leben
nach deinen wahren Bedürfnissen zu kreieren.
ES SIND DIE
KLEINEN SCHRITTE,
EINER NACH DEM ANDEREN,
DIE UNS NACH UND NACH
BEI UNS ANKOMMEN LASSEN.
 
EIN KLEINER SCHRITT NACH DEM ANDEREN, IN VOLLEM BEWUSSTSEIN UND AUS TIEFSTER ÜBERZEUGUNG.
 
OHNE MÜSSEN,
OHNE DRUCK,
NUR FÜR MICH!
Lebe dein authentisches ICH

 

Befreie dich aus der Abhängigkeit im Außen, all dem Druck und komm wieder bei dir selbst an.

Höre auf nur die Erwartungen anderer zu erfüllen und zu sein, wer du glaubst sein zu müssen.

Werde dir deiner wahren Bedürfnisse bewusst und erschaffe dir ein selbstbestimmtes Leben voller Leichtigkeit, das wirklich zu dir passt.

Und so funktioniert´s
 
Schritt für Schritt hin zu deinem authentischen Ich,
das endlich von dir gelebt werden möchte.
1. Gewinne Klarheit über deine jetzige Situation und deine
Bedürfnisse.
2. Befreie dich von dem was dich aktuell noch blockiert und mach dich so frei für das Neue.
3. Kreiere dein neues authentisches ICH, dass du in Zukunft leben möchtest.
4. Geh in deine Kraft und werde dir deiner Stärken und Potenziale bewusst.
5. Geh los, Schritt für Schritt und lebe dein neues authentisches ICH.
6. Begegne möglichen Widerständen bewusst und kraftvoll.
Gehe jetzt deinen ersten Schritt hin zu deinem neuen authentischen ICH, was da draußen auf dich warten und endlich von dir gelebt werden möchte.
Was Kundinnen über die Zusammenarbeit mit mir sagen

  • Sabrina ist einfach der Hammer. So feine Antennen für uns Teilnehmerinnen. So klug. Ich fühlte mich immer so wohl in ihrer Gegenwart. Sie hat es mir so einfach gemacht, mich zu öffnen. Sie hat ihre Erfahrungen immer so gerne geteilt. Und was sie alles schon mit ihren 33 Jahren gemacht hat. So erfolgreich im Beruf, schon so viele Seminare, Fortbildungen, Retreats. Wenn Sabrina in den Raum gekommen ist, ist die Sonne aufgegangen. Sie kann so gut Geschichten erzählen und sie ist dabei so lustig. Einfach ein super Humor. Ich mag ihre Art sehr gerne. Ich fand alles so gut, was sie gemacht hat. Die Meditationen, die Anleitungen und Workpapers, aber auch im Einzelgespräch hat sie mir so gut getan, so gut geholfen. Danke.
    Gitti aus Münster

  • In der Arbeit mit Sabrina merke ich immer wieder wie sehr sie sich auf mich und meine verschiedenen Situationen einstellen kann. Durch ein paar Fragen findet sie den Punkt und hilft mir meinen Fokus dabei auf das für mich Wesentliche zu lenken. Das alles geschieht mit einer sehr liebevollen Sprache, sodass ich mich in den Gesprächen aufgehoben und gleichzeitig motiviert fühle. Am Ende entsteht in mir ein klares Bild, was ich als nächstes tun kann und möchte.
    Jenny aus Berlin

  • Sabrina ist ein wunderbarer und authentischer Mensch. Sie ist eine gute Zuhörerin, die sehr schnell die wesentliche Thematik erfasst. Dank ihrer liebevollen und empathischen Art habe ich mich während unserer gemeinsamen Treffen bei ihr gut aufgehoben gefühlt. Mir gefällt es sehr, dass Sabrina ihre Coachings kreativ gestaltet und man spürt, dass sie mit ganzem Herzen dabei ist. Die Gespräche mit Sabrina haben mir in vielen Dingen nochmals die Augen geöffnet. Besonders durch ihre gezielten Fragen wurde ich zum Nachdenken angeregt und konnte eine völlig neue Sichtweise einnehmen. Ich fühle mich durch unsere gemeinsame Arbeit motiviert und darin bestärkt, meinen eigenen Weg weiter zu gehen. Dafür bin ich Sabrina sehr dankbar!
    Tanja aus Mayen
„Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, mir selbst treu zu bleiben, statt so zu leben, wie andere es von mir erwarten“.
In Ihrem Buch „Fünf Dinge, die Sterbende am meisten bereuen“ nannte die Autorin und ehemalige Sterbebegleiterin Bronnie Ware diese Aussage, als erste.
 
Es liegt also an uns, wofür wir uns entscheiden.
Ich freu mich auf dich!

 

Ich freue mich auch dich kennen zu lernen und mehr über dich und deine Herausforderungen zu erfahren.